Kalender

Februar 2018
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

DIE DÄMONISCHEN (Pixar/Alive)

71jSpWPrwVL._SY445_

In der kleinen amerikanischen Provinzgemeinde Santa Mira gehen seltsame Dinge vor: Menschen scheinen sich komplett zu verändern, obwohl sie genauso aussehen wie immer, doch irgendwie haben viele anscheinend jegliche Emotionen verloren. Dr. Hill und seine Freundin versuchen schlimmeres zu verhindern, doch der Kontakt zum Rest des Landes ist abgebrochen, also versucht man die Stadt zu verlassen, doch das gestaltet sich schwierig, denn die „neuen Menschen“ breiten sich immer weiter aus und sind nicht gerade wild darauf, das man andere vor der Übernahme der Macht warnt.

Ich habe die Beschreibung extra kurz gehalten, denn diesen Film dürfte wohl so ziemlich jeder kennen. Es handelt sich hierbei um das Original aus dem Jahre 1956. Es folgten 3 Remakes.

Zuerst der ebenfalls gelungene DIE KÖRPERFRESSER KOMMEN, der die Geschichte ein wenig variiert. BODY SNATCHERS von Abel Ferrara hingegen setzt direkt am Ende dieses Streifens an – wenn auch 35 Jahre später. Dazu gesellt sich INVASION mit David Craig und Nicole Kidman, der sich sehr nahe am Original aufhält.

Der Film hat die Zeit sehr gut überstanden, was auch daran liegt, das man hier nicht viele Effekte verwenden musste. Man sieht nur einmal die berühmten Schoten aufplatzen in denen menschliche Körper sind und der Effekt ist eigentlich gar nicht so schlecht, wenn man bedenkt wie alt der Streifen ist Sonst spielt sich vieles ja eher im Wesen der Bewohner ab und wird daher schauspielerisch verkörpert..

Das Bild ist sehr gut restauriert. Rauschen oder grobkörnige Bilder sucht man vergebens. Der Ton hat ein leichtes Rauschen, aber die Stimmen sind sehr gut verständlich, so das man dieses verschmerzen kann.

Ich kann mir vorstellen dass der Film 1956 auf die Menschen sicherlich erschreckend wirkte, denn damals war man so etwas nicht gewohnt. Trotzdem kann man sich DIE DÄMONISCHEN auch heute noch gut ansehen – er wirkt nicht angestaubt wie zum Beispiel die ganzen Monsterstreifen, die heute eher lächerlich sind.

Fazit: Sehr gute Veröffentlichung eines Kultfilms von Don Siegel, der, wie bereits erwähnt, eine sehr gute Restaurierung verpasst bekam.

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree