Kalender

November 2017
M D M D F S S
« Okt    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

MITTERNACHTSSPITZEN (Koch Media)

25282

Erst wenige Monate ist die junge Kit mit dem smarten Anthony Presto verheiratet, als ihr von einem Unbekannten im dichten Londoner Nebel ihr baldiges Ableben prophezeit wird. Bei Scotland Yard kann man mit der anonymen Bedrohung zunächst natürlich gar nichts anfangen. Als die unheilvollen Drohungen überhand nehmen, beschließt Kit sich Hilfe zu besorgen. Aber steckt vielleicht sogar ihr Mann hinter diesen Geschehnissen? Und wenn ja, warum tut er das?

Ich bin nun wahrlich kein Kenner der 50er und 60er Jahre, aber dieser Streifen war selbst mir ein Begriff und ich habe ihn als kleiner Steppke auch mal im Fernsehen gesehen und fand ihn recht aufregend.

Mit etwas Abstand ist das natürlich heute doch eher ein Fall für einen Filmliebhaber, da ist man an Suspense doch ganz andere Sachen gewohnt. Zudem kommt der Streifen etwas schwer in die Gänge, was auch an der, für damalige Verhältnisse, sehr langen Spieldauer von 108 Minuten liegt.

Doris Day stand da noch am Anfang ihrer Karriere und war sowohl hier als auch später ja eher für die Screwball-Komödien bekannt und ist daher hier in einer ungewöhnlichen Rolle zu sehen. Die heute 95 jährige engagiert sich schon seit Jahren für den Tierschutz und hat ihre Karriere lange beendet.

Der Ton der Blu Ray ist erstaunlich gut, Keinerlei Rauschen dringt aus den Boxen, die Stimmen sind ganz klar verständlich. Das Bild ist so lala. Dazu muss man natürlich auch anmerken, dass der Film fast 60 Jahre auf dem Buckel hat. In den hellen Passagen grieselt es schon ganz ordentlich. Ob das jetzt eine Verbesserung zur DVD ist, kann ich nicht beurteilen.

So bleibt unter dem Strich ein Klassiker im Stile von Hitchock-Filmen, der den Sammler mit Sicherheit zufriedenstellen wird.

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree