Kalender

August 2016
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

FAST CONVOY (Universum)

287698

Eine Gruppe Gangster startet in Spanien, um Drogen nach Paris zu befördern. Man ist in getrennten Autos unterwegs um notfalls reagieren zu können, falls die Polizei einschreitet. Doch man hat sich einen schlechten Tag ausgesucht, denn es geht schief was schiefgehen kann. Als einer der Gangster durchdreht und verfolgt wird, kommt es zu einem Schusswechsel, bei dem sein Freund stirbt. Nun ist der ganze Convoy in Gefahr, zumal die nicht gerade professionellen Drogenkuriere die Nerven verlieren.

Wer hier einen Action Film erwartet, wird wohl eher enttäuscht sein, denn arg viel gib es davon nicht. Einige Schusswechsel, ein paar Verfolgungsjagden – das wars dann aber schon.

Trotzdem ist der Streifen unterhaltsam, denn die Idee des Convoys und die ständigen Kommunikationen der Gangster in den verschiedenen Autos per Handy untereinander ist durchaus spannend in Szene gesetzt. Ich kann mich an keinen Film erinnern, der eine ähnliche Handlung hatte und das ist ja schon mal sehr positiv.

Auch die reichlichen Wendungen sind nicht allzu weit hergeholt, sondern durchaus nachvollziehbar. Die Schauspieler sind einem fast alle „vom Sehen“ bekannt, ohne das ich sie einem anderen Film zuordnen könnte. Alleine Benoit Magimel kennt man aus dem, ebenfalls gelungenen, SPURLOS, bei dem auch Gregoire Vigneron Regie führte.

Trotzdem muss man eben sagen, das die Geschichte eher nach „Fast and the Furios“ klingt, und dem wird der Film eben nicht gerecht und die Aufschrift des Covers „Echtes Action-Kino“ passt eben auch nicht wirklich.

Unter dem Strich ein spannender und wendungsreicher Thriller mit Drama-Elementen, der aber eben eher ein Krimi, denn ein Action-Streifen ist.

5-chucky223312233331111231314231

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree