Kalender

April 2016
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

99 HOMES (Eurovideo)

99_homes-poster-311x400

Der junge Bauarbeiter Dennis Nash ist fleißig, hat aber leider sehr viel Pech, denn sein letzter Job wird abgebrochen und nicht bezahlt. Daheim sitzen seine Mutter Lynn und der kleine Connor im eigenen Häuschen, das er allerdings nicht mehr halten kann, nachdem er in enormen Zahlungsrückstand gerät. So steht die Zwangsräumung bevor, die ein skrupelloser Immobilienmakler namens Rick Carver vornimmt. Kurz darauf hilft Dennis eben diesem fiesen Zeitgenossen aus der Patsche. Dieser zeigt sich dankbar, besorgt ihm Aufträge und macht ihn später zu seinem Vertreter. Doch für dieses Geschäft muss man skrupellos sein, seine Emotionen außen vorlassen und auch das Gesetz hier und da mal stark dehnen. Anfangs gelingt Dennis dies ganz gut, doch irgendwann kommen ihm starke Zweifel, an dem was er da tut.

Endlich mal eine Geschichte die man noch nicht hundertmal gesehen hat. Allerdings ist die Regelung für Hausbesitzer in Amerika doch etwas anders als in Deutschland, denn sonst könnten Leute wie Carver sich nicht so problemlos an Enteignungen dumm und dämlich verdienen.

Michael Shannon spielt den arroganten und fiesen Makler mit einen unglaublichen Verve und liefert vielleicht die beste Leistung seiner Karriere ab, während Andrew Garfield mit seinem unschuldigen Aussehen einen perfekten Gegenpart bildet.

Obwohl der Streifen auf eine satte Laufzeit von fast zwei Stunden kommt, ist er an keiner Stelle langweilig und beginnt mit der ersten Minute, ohne dass es einer großen Einleitung bedarf. Der Zuschauer ist sofort drin im Geschehen und weiß nach 3 Sätzen was für ein Arsch Carver ist. Daraus entwickelt sich dann der Rest der Geschichte.

Insgesamt ein exzellent gespieltes Drama mit einigen sehr gelungenen Spannungselementen, das man sich unbedingt mal ansehen sollte, wenn man auch nicht alles versteht. Dafür müsste man das amerikanische Gesetz bezüglich Hausräumungen und Aufkaufen dieser Immobilien kennen, was jedoch nicht als Minuspunkt mit in die Bewertung einfließt, da man insgesamt doch mitkommt, sich aber über die Gesetzesregelungen nur wundern kann.

6-chucky12122224113411622244532

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree