Kalender

Januar 2016
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

ZUG UM ZUG (Capelight Pictures)

278344

Cal Fournier ist 22 Jahre alt und ein absoluter Großmeister des Schachs. Als nun die internationalen Meisterschaften anstehen, gilt er als der Favorit. Da er es schafft seine Gegner sogar betrunken oder mit verbundenen Augen zu besiegen, gibt es praktisch keinen der ihn schlagen kann. Doch dann taucht ein unbekannter ominöser 9 jähriger auf, der ebenfalls jede Partie gewinnt. Plötzlich wird der ansonsten selbstverliebte und fast arrogante Cal unsicher. Zudem überwirft er sich mit seinem Trainer. Das große Duell rückt näher….

ZUG UM ZUG gewährt uns einen interessanten Einblick in eine Szene, die sicher niemand kennt. Schach gilt ja eigentlich als ein sehr konservatives Spiel, das in unserer Vorstellung von Männern 35+ bevorzugt wird, die man alle als etwas spießig und langweilig einschätzt. Doch dem ist nicht so.

Der Streifen blickt nämlich auch hinter die Kulissen und zeigt uns Menschen, die so völlig anders sind, als wir uns das vorstellen. Nicht nur das auch viele junge Leute dabei sind und auch einige Damen – meistens wohnt man gemeinsam in einem Hotel und viele sind auch miteinander befreundet und ziehen um die Häuser, wie uns die Regisseurin in den Extras berichtet.

Der Film selbst ist ein gelungenes Drama, das uns die Veränderung des Protagonisten näher bringt, als er festzustellen beginnt, dass es nicht immer nur ums Gewinnen geht, sondern das das Leben auch noch andere Seiten hat. Dies ist sehr schön erzählt.

Der Hauptdarsteller spielt ordentlich, allerdings gefiel mir sein kleiner Konkurrent fast noch besser. Als sein bester Kumpel tritt übrigens ein Schachgroßmeister zum ersten Mal als Schauspieler in Erscheinung – auch der ist bestenfalls Mitte 20.

Fazit. Ungewöhnliches Drama, das uns eine Szene näherbringt, die wir eigentlich so gar nicht kennen und völlig falsch einschätzen, die eher mit einem Sportlerteam verglichen werden kann, denn mit langweiligen Einzelgängern. Zudem sind Dramaturgie und Wandlung des Hauptdarstellers glaubhaft erzählt. Schach ist doch nicht so langweilig wie manche glauben.

6-chucky1212222411341162224453

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree