Kalender

Dezember 2015
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

GEFÜHLT MITTE ZWANZIG (Universum Film)

267813

Während all ihre Freunde Kinder haben, genießen Josh und Cornelia die Freiheiten, die ihnen ihre Zweisamkeit ermöglicht. Sie wohnen in Brooklyn, und sind glücklich in den 40ern – oder auch nicht, denn irgendwie leben sie an ihrem eigenen Dasein vorbei und fühlen sich richtig alt. Dann lernen sie Jamie und Darby kennen, ein junges Paar Mitte zwanzig, das es zunächst schafft die beiden aus ihrer Lethargie zu befreien. Sie beginnen sich anders zu kleiden und ihre üblichen Gewohnheiten und auch Freunde zu vernachlässigen, um sich jünger zu fühlen. Doch irgendwann müssen die beiden einsehen, dass sich die Zeit eben doch nicht so einfach zurückdrehen lässt.

Was hätte man aus dieser Geschichte machen können. Eine lustige Komödie oder auch ein feinsinniges Drama – herausgekommen ist dabei – NICHTS.

Der Film plätschert so vor sich hin und manche Dialoge sind vollkommen unsinnig und realitätsfremd. Da kann auch die von mir geliebte Naomi Watts nichts mehr retten und auch die anderen drei müssen im Verlaufe der Geschichte vollkommen sinnlose Sätze von sich geben. Der Handlungsstrang über die Dokumentation wirkt zudem komplett bemüht.

Immerhin gibt es ein erfreuliches Wiedersehen mit Charles Grodin, der aber erstaunlich alt geworden ist, mit seinen trockenen Sprüchen als Cornelias Vater aber immerhin noch die besten Stellen des Filmes auf seiner Seite hat.

Ansonsten ist man eigentlich relativ gelangweilt und kommt sich nach dem Film gefühlt Mitte Achtzig vor, so schleppend geht das ganze voran.

Fazit: Erstaunlich schwach.

3chuckys

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree