Kalender

November 2015
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

TRACERS (Universum Film)

262886

Cam arbeitet als Fahrradkurier und hat ein Problem – nämlich hohe Schulden bei chinesischen Gangstern, bei denen er sich mal einen Kredit aufgenommen hat. Eher zufällig lernt er Nikki kennen, eine Parkour-Spezialistin, die sich aber nicht sonderlich interessiert zeigt. Daher beginnt er in seiner Freizeit zu trainieren, um sie zu beeindrucken und wird mit der Zeit auch immer besser. Dann erfährt er, dass Nikki Teil einer Gruppe ist, die die Gegend unsicher macht. Und dies auch im wahrsten Sinne des Wortes, denn sie begehen kleinere Diebstähle, die sie aufgrund ihrer Fähigkeiten problemlos durchführen können. Der Boss der Gruppe ein Typ namens Miller, wird jedoch immer gieriger und beginnt Raubüberfälle mit Waffen zu starten. Als Cam aussteigen will, erfährt er von Nikki ein bitteres Geheimnis.

Wenn ich mir schon einen Film mit Taylor Lautner ansehe, erkennt man wie verzweifelt wenig ich im Moment an Auswahl habe, denn der junge hat NULL schauspielerisches Talent. Aber Sixpack und gutes Äußeres (Zitat meiner 14-jährigen Cousine: „Der sieht saugeil aus“) reichen heute wohl schon. Seine hübsche Partnerin Marie Avgeropoulos die ein wenig der jungen Meredith Salenger ähnelt, spielt ihn daher auch locker an die Wand.

Allerdings muss ich ihm zwei Dinge zu Gute halten. Er hat für diesen Film 2 Monate Parkour trainiert und nahezu alle Stunts (und die sind nicht ohne) in diesem Film selbst ausgeführt. Respekt!! Dazu kommt er im „Making of“ sehr sympathisch und gar nicht abgehoben oder eingebildet rüber.

Die Geschichte des Films wirkt etwas bemüht, aber Twens aus sozialen Problemfamilien kommen immer gut an. Aber natürlich ist die Story eigentlich nur da, um die waghalsigen Stunts ein wenig einzurahmen.

Und davon bekommt man wahrlich genug geboten. Die Kamera ist zudem immer auf Höhe des Geschehens. Ab und zu muss man ein wenig Gewackel akzeptieren, aber das stört kaum, weil man so wirklich den Eindruck hat, mit der jeweiligen Person mitzurennen.

So bleibt unter dem Strich ein durchaus rasanter und auch spannender Streifen ohne Anspruch. Muss aber auch nicht immer sein.

5-chucky2233122333311112313142

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree