Kalender

Oktober 2015
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

TOILET STORIES (Lighthouse)

257435

TOILET STORIES klingt natürlich besser als TOILETTENGESCHICHTEN, denn hier handelt es sich um ein deutsche Produktion. Fünf verschiedene Szenarien werden erzählt, die sich alle um das stille Örtchen drehen, bzw. dort stattfinden. Alleine schon für diese absurde Idee gibt es Lob zu verteilen. Allerdings sind nicht alle gleichwertig gut gelungen. Trotzdem hinterlässt der Streifen, dessen Genre nahezu unbestimmbar ist, einen positiven Eindruck,

Ich ordne daher die Geschichten mal in der Reihenfolge ihrer Qualität:

Platz 5:

2 Freundinnen treffen sich nach Monaten zufällig auf einer Toilette wieder. Die eine ist eine verwöhnte Zicke, die nur des Geldes wegen mit ihrem Gatten zusammen ist, doch der scheint pleite zu sein.

Die schwächste der Geschichten, weil sie den schönen Sarkasmus der anderen Folgen nicht besitzt.

Platz 4:

Eine Leistungsschwimmerin soll Besuch von einer Dopingkontrolle bekommen. Der Arzt wird verständigt und soll dafür sorgen, das die Einnahme nicht auffällt.

Schon besser, denn hier wird ein ziemlich krasser Einblick geboten, wie es heute im Leistungssport zugeht. 0,5 Chuckies

Platz 3:

Ein windiger Vertreter blitzt bei einer alten Dame ab, der er einen Toilettenstuhl verkaufen will. Doch die hat nicht mit seiner Schlitzohrigkeit gerechnet.

Diese Folge ist als sehr gelungen zu bezeichnen, besonders die Wendung am Ende ist klasse. Die Methode wie der Vertreter vorgeht, ist ganz schön hinterlistig. 1,5 Chuckies

Platz 2:

Der Mitarbeiter eines Baumarktes wollte während seiner Mittagspause einfach nur aufs Klo gehen, doch dann erzählt ihm sein Toilettennachbar eine Geschichte, die er kaum glauben kann und die ihn erschüttert.

Klasse Folge, denn die Idee, auf dem Klo einem Unbekannten seine Lebenssünden zu beichten, hat was, besonders wenn man dann erfährt, was er getan hat. 1,5 Chuckies

PLATZ 1:

Ein älterer Mann wollte nur mal eine abgelegene Toilette benutzen, als ihn zwei junge Prolls dumm anmachen und zusammenschlagen. Doch leider war das ein verhängnisvoller Fehler, denn der Mann ist nicht so hilflos wie er aussieht und auch in seiner Tüte befinden sich eigentlich harmlose Dinge, die allerdings ziemlich bittere Folgen haben.

Für mich die beste Folge. Die Wende ist klasse und der Darsteller des älteren Mannes spielt seine Rolle superb. Dafür gibt’s auch 2 Chuckies.

Zählt man nun die Chuckies zusammen kommt man auf 5, wobei ich den halben noch für die originelle Grundidee dazu gebe.

Ein Streifen der sich eigentlich in kein Genre einordnen lässt – für Fans des deutschen Films aber durchaus einen Blick wert.

5-chucky2233122333311112313142

05chucky11221112122

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree