Kalender

Oktober 2015
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

KISS THE COOK (Koch Media)

257379

Gourmetkoch Carl Casper hat keine Lust mehr in dem Restaurant in dem er arbeitet, immer das gleiche zu kredenzen. Sein Chef jedoch besteht darauf, dass es keine Experimente gibt, um die Stammkundschaft nicht zu verschrecken. Als ein Kritiker (herrlich biestig: Oliver Platt) auch noch sein Essen niedermacht, hat Carl die Schnauze voll und kündigt. Er kauft sich eine kleine fahrbare Imbissbude und tingelt durchs Land, zusammen mit seinem Kumpel Martin und seinem 10 jährigen Sohn Percy.

Und genau dieser ist dafür verantwortlich, das der Streifen doch den ein oder anderen Lacher zu bieten hat, denn der kleine ist topfit, was die neueste Handytechnik angeht und überrascht den Vater und den Zuschauer immer wieder mit einem lustigen Spruch.

Hauptdarsteller Jon Favreau ist normalerweise eher als Regisseur von Blockbustern zuständig, hier hat er einen kleinen Independentfilm gedreht und einige seiner Kumpels überredet, kleinere Nebenrollen zu übernehmen, wie zum Beispiel Dustin Hoffman oder Robert Downey.

Es ist auch durchaus unterhaltsam dem Treiben zu folgen und Favreau spielt den Koch mit Hingabe, doch im Endeffekt ist mir persönlich das ein bisschen „zufeel“ FEELGOOD. Probleme existieren hier keine und die Botschaft“ Lebe Deinen Traum“ wird einem in typisch amerikanischer Manier aufs Brot geschmiert. Das heisst nicht, das KISS THE Cook misslungen ist, aber er ist einfach vollkommen realitätsfremd.

Wen das jedoch nicht stört, der bekommt eine unterhaltsame und von der Geschichte eher ungewöhnliche Komödie mit Top-Besetzung geboten. Manchmal braucht man eben auch mal so etwas zum Abschalten.

5-chucky2233122333311112313142

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree