Kalender

September 2015
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

MONSTERS – DARK CONTINENT (Universum Film)

269110 (1)

Dreizehn Jahre nachdem ein Raumschiff mit außerirdischen Lebensformen in Mittelamerika abstürzte und die Menschen zwang, eine Schutzmauer um diese sogenannte infizierte Zone zu errichten, haben sich diese Zonen auf der gesamten Welt ausgebreitet. Zwei Soldaten brechen zu einer lebensverändernden Mission durch das finstere Zentrum des Monster-Territoriums in den Wüsten des Mittleren Ostens auf. Als sie ihr Ziel erreichen, müssen sie der Befürchtung ins Auge sehen, dass die wahren Monster auf dem Planeten vielleicht gar nicht die Außerirdischen sind.

Ohoh, wer mich kennt weiß, dass wenn ich einen Pressetext hier reinkopiere, das nichts Gutes heißt, denn dann ist der Film so mau, dass ich mir nicht noch die Mühe mache, mir etwas eigenes auszudenken, weil das Arbeit für die Katz ist.

Auf der anderen Seite wäre mir in diesem Fall auch gar nicht so viel eingefallen, denn der ganze Streifen ist ein einziges Storynichts, welches aus teilweise endlosen Dialogen besteht und in Sachen Action wenig zu bieten hat.

Monster? Wer den Müll bis zum Ende durchhält hat insgesamt dann auch gefühlte 7 Minuten die Viecher gesehen. Ansonsten ist das eher ein Kriegsfilm, der die Situation von Soldaten im Einsatz beleuchtet, was ja grundsätzlich nichts schlechtes sein muss (siehe HURT LOCKER).

Leider ist das alles so unfassbar langweilig aufgezogen, das man Mühe hat das (gelungene) Ende noch mitzuerleben, was, wenn man den Streifen nachts schaut, äußerst unwahrscheinlich ist.

Fazit: Öder Kriegsfilmstreifen der die MONSTER als Vorwand nimmt, das sich Leute diesen Murks kaufen, weil sie etwas wie Starship Troopers erwarten. Tja liebe Leser, Pech gehabt. Einem Erdmännchen beim Kacken zuzusehen ist interessanter.

2chuckys

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree