Kalender

Februar 2015
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

SPEAK NO EVIL (Mad Dimension)

4444444444444

Bei filmischen Mördergurken wie dieser her macht es immer wieder Spaß den Pressetext zu zitieren.

Anna findet sich in einem wahr gewordenen Albtraum wieder als ihr Tochter Joey eines Nachts spurlos verschwindet. Doch nicht nur Anna sieht sich diesem Schrecken gegenüber: Gleichzeitig verschwinden auch alle anderen Kinder der Stadt. Noch während ein Suchtrupp zusammengestellt wird, tauchen die Kinder alle wieder auf. Die Freude währt jedoch nur kurz. Schnell stellt sich heraus, dass die Kinder von einem bösen Dämon besessen sind. Während allerorts das Chaos ausbricht und Mord und Totschlag so manches Familienglück zerstört, versucht Anna ihre Tochter aus den Klauen der teuflischen Macht zu befreien.

Da könnte man doch meinen, das man es mit einem Psychokracher zu tun bekommt, doch dem ist mitnichten so.

Der Film sieht aus wie ein Streifen eines Hochschulabsolventen im ersten Lehrjahr. Die Geschichte kommt nicht in die Gänge und die Darsteller sind unfassbar mies.

Und wenn eh schon alles Schrott ist, dachte man sich wohl, dann bleiben wir beim Bild unserer Linie treu und bieten das in der Qualität eines mittelmäßigen VHS-Tapes an.

Unfassbar, wie man sowas ohne schlechtes Gewissen auf den Markt schmeißen und dafür auch noch Geld verlangen kann.

Regie führt ein Typ namens ROZE, na das passt ja, wenn auch falsch geschrieben.

1chuckys

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree