Kalender

Februar 2015
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

REGENESIS STAFFEL 1 (Justbridge)

Download (1)

Die North American Biotechnology Advisory Commission (NorBAC) ist eine Einrichtung, in der sich hochqualifizierte Wissenschaftler mit auftretenden Viren, biologischen Anomalien und Seuchen beschäftigen. Der Leiter des Ganzen ist David Sandström, ein genialer Kopf, der aber menschlich durchaus dazu neigt, ein fieser Hund zu sein. Unterstützt wird er hierbei von mehreren Kollegen, die auf ihrem jeweiligen Gebiet absolute Experten sind wie zum Beispiel den Virologinnen Heira und Mayko. Glücklicherweise sind die Folgen nicht in sich abgeschlossen und nach 45 Minuten vorbei.

Diese Aussage wird diejenigen die mich kennen wundern, da ich sonst diese Form der Serie bevorzuge, doch in diesem Fall macht es einfach mehr Sinn, denn man kann in 45 Minuten solche komplexen Situationen nicht lösen, das wäre einfach idiotisch.

Peter Outerbridge spielt den genialen Sandström, dessen Privatleben im krassen Gegensatz zu seine beruflichen Fähigkeiten steht – denn das ist ein Scherbenhaufen. Auch mit seiner Tochter Lilith, die überraschend bei ihm einzieht, muss er erst einmal klarkommen.

Allerdings lässt man für die privaten Dinge nicht viel Raum, sondern konzentriert sich auf die Viren und Epidemien, die die Forscher bekämpfen.

Zudem ist es interessant, das der vermeintliche Hautdarsteller eigentlich eher ein Arschloch, denn ein Sympathieträger ist, auch das gibt es eher selten.

Am besten gefällt mir jedoch Dmitry Chepovetsky als Bob, dem man den verpeilten Wissenschaftler absolut abnimmt. Ein Leben außerhalb des Labors scheint er gar nicht zu kennen.

Die Serie wurde früher schon über ALIVE veröffentlicht (zumindest die ersten beiden Staffeln) nun kommt die Blu Ray über JUSTBRIDGE. Das Bild ist allerdings wie auch schon auf DVD nicht besonders und griselt arg bei hellem Hintergrund, was allerdings auf dem Beamer auch gnadenloser aufgedeckt wird, als auf einem Fernseher (Bones sieht zum Beispiel auch furchtbar aus und ist immerhin von FOX)

Fazit Wer intelligente Unterhaltung sucht ist hier genau richtig. Ab und an bekommt man zwar Fachchinesisch an den Kopf geworfen, das man nicht versteht, trotzdem kann man den Handlungen immer folgen.

Die Darsteller sind allesamt gut gewählt und die von mir geschätzte Ellen Page ist hier in einer ihrer ersten Filmrollen zu sehen.

Fazit: Empfehlenswert.

7121

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree