Kalender

Februar 2015
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

ERLÖSE UNS VON DEM BÖSEN (Sony Pictures)

263998

Nein dieser Streifen handelt weder von Merkel, Schäuble oder Gabriel, es ist ein Horrorfilm, gepaart mit einem Copthriller, der von seiner Stimmung lebt. Doch worum geht’s?

Ralph Sarchie ist Sergeant beim 46. Revier in der Bronx, hat irgendwie ein Gespür für bizarre Fälle und weiß bei einer Meldung oft schon, das es sich hier um etwas übernatürliches, zumindest aber bizarres handeln muss. Der neue Fall allerdings geht auch ihm ganz schön an die Nieren, genauer gesagt sind es drei verschiedene, die aber, wie er im Laufe der Ermittlungen feststellt, zusammengehören. Zudem taucht ein Priester auf, der meint, das es in den vorliegenden Fällen um Besessenheit geht, was der Cop zunächst abtut. Als die Ereignisse immer rätselhafter werden, erwägt er aber dann doch, an diese Möglichkeit zu glauben und bittet den Priester um Hilfe – doch da ist es fast schon zu spät.

Zunächst einmal ist es sehr schwer die Handlung des Filmes zusammenzufassen, ohne zu viel verraten, aufgrund des etwas schwierigen Aufbaus, denn würde ich zum Beispiel die 3 Fälle beschreiben, würde ich fast die erste Stunde des Films vorwegnehmen und soviel spoilere ich sehr ungern.

Eric Bana ist sicherlich eine ungewöhnliche Besetzung – der wäre mir sicher nicht gleich eingefallen, aber er liefert eine sehr ordentliche Leistung ab, wobei Edgar Ramirez als unkonventioneller Priester die intensiveren Auftritte hat.

Der Streifen ist wie bereits erwähnt, eine interessante Mischung aus klassischen Cop-Thriller und Horrorelementen, wie man sie in dieser Form nicht oft findet. Aber Scott Derrickson fühlt sich in Gruselgenre anscheinend wohl denn EMILY ROSE war schließlich auch von ihm, zudem der geniale SINSITER.

Den Polizisten gibst es übrigens wirklich, er hat seinen Dienst mittlerweile quittiert und übt einen etwas „anderen“ Job aus, Erfreulicherweise kommt er in den reichhaltigen Extras auch ausführlich zu Wort.

Fazit: Spannender Horrorthriller, dessen Story in der Mitte ein wenig holpert, der aber diese Schwachstelle mit einem fulminanten Finale wieder kaschiert.

6-chucky12122224113411622

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree