Kalender

Dezember 2014
M D M D F S S
« Nov   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

137 KARAT (Koch Media)

Download (1)

Simon ist ein Trickbetrüger, der mehr im Knast, denn auf freiem Fuß ist und will mit seiner Karriere“ auch eigentlich abschließen, doch sein bester Freund Albert kennt jemanden, der ein großes Ding geplant hat, mit dem beide ausgesorgt hätten. Gemeinsam mit einigen anderen beabsichtigt man einen 40 Millionen Dollar teuren Diamanten aus dem Safe eines Auktionshauses zu stehlen. Deren Besitzerin kam gerade unter merkwürdigen Umständen zu Tode. Simon schleicht sich mit einem gefälschten Lebenslauf in das Leben deren Tochter ein, die auch noch die Auktionatorin ist und gibt an, ein Sicherheitsfachmann zu sein, der schon mit ihrer Mutter zusammengearbeitet hat……

Die erste Stunde bekommt der Zuschauer hier die französische Variante der OCEANS-Reihe zu sehen. Allerdings wird hier nicht im Vorfeld erklärt, wie alles abläuft, sondern man erlebt es mit fortdauernder Filmdauer direkt mit.

Doch nach einer Stunde wechselt der Streifen plötzlich das Genre und mutiert von eleganten Gaunerstück zu einem waschechten Thriller, ohne dabei aber an Qualität zu verlieren.

Yvan Attal sieht man immer gerne und er passt auch perfekt in diese Rolle, denn sowohl den Knasti als auch den eleganten Sicherheitschef nimmt man ihm problemlos ab. Auch der Rest der Crew ist überzeugend, was aber bei französischen Filmen meistens der Fall ist. Da haben die Europäer oft ein besseres Händchen als die Amerikaner.

So ist 147 Karat ein unterhaltsamer Gaunerstreifen, bei dem man nie weiß, wie es weitergeht, weil man eben von dem Ablauf des Coups im Vorfeld nichts erzählt bekommt und das macht ihn zu einem richtig unterhaltsamen Film.

5-chucky2233122333311112

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree