Kalender

Februar 2014
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

DEVILS PASS (Ascot Elite)

239165

Renny Harlin hat schon grandiose Zeiten gesehen. Als er 1988 mit dem hochspannenden PRISON anfing kannte ihn kein Mensch. Doch dann landete er Kassenknaller wie etwa DIE HARD 2 oder CLIFFHANGER. Ende der 90er ging es irgendwann qualitativ bergab und er war zwar mit strohdoofen Streifen wie DEEP BLUE SEAA immer noch erfolgreich, doch die PIRATENBRAUT, einer der größten Flops der Filmgeschichte, läutete seinen Abstieg ein. Die letzten Jahre drehte er nur noch B-Movies und sprang jetzt auf den Zug der FOUND FOOTAGE Filme auf und das hätte er besser bleiben lassen, denn DEVILS PASS hat eine tolle Geschichte und wäre als Film mit stringenter Handlung sicher richtig gut geworden. So krankt das ganze an den üblichen Schwächen dieses Sub-Genres. Vor allem immer wieder erstaunlich das die Protagonisten selbst in Todesangst noch alles filmen.

Dabei ist die Geschichte wirklich gut durchdacht: 5 Studenten machen sich auf in die Berge und wollen das Geheimnis der Djatlov-Expedition lösen, eine Geschichte aus dem Jahre 1959 in der 9 russische Bergsteiger ums Leben kamen und die bis heute nicht geklärt ist zumal alle Beteiligten halbnackt in der Kälte gefunden wurden, DIESE GESCHICHTE IST WIRKLICH PASSIERT und man findet diese auch überall im Internet (der Wikipedia Artikel dazu ist sehr interessant). Und um diese Geschehnisse herum entwickelte man jetzt einen durchaus raffinierten Plot, der aufzeigt was in jeder Nacht passiert sein könnte. Und auch die Auflösung mit den beiden zusätzlichen Leichen ist wirklich gelungen.

Doch wieso hat Harlin das alles nicht als gradlinigen Streifen angelegt, sondern sprang auf den Zug des FF-Films auf? Wollte er hip sein? Ok, das mag er erreicht haben, doch leider hat er er hier die Chance auf einen richtig guten Film vergeigt, denn mit diese Konzeption kommt er über die mittelmäßige Qualität des ganzen Paranormalen Unsinns, den wir in den letzten Jahren sehen mussten nicht hinaus und das ist bei einer solchen Geschichte wirklich schade.

Auf jeden Fall aber noch eine Erwähnung wert: Der Tolle Song während des Abspanns, hier der LINK zum YOU TUBE Video…http://www.youtube.com/watch?v=20Ddyr-VR-A

4chucky11

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree