Kalender

Oktober 2013
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

THE PATH (Universum Film)

path

Raúl und Ana hatten schon bessere Tage, was ihre Ehe betrifft. Daher schlägt er vor, zusammen mit Sohn Nico ein paar Tage in einer abgelegeneren Hütte Weihnachten zu verbringen. Zunächst scheint das auch eine gute Idee zu sein, bis der Zimmermann Samuel auftaucht mit dem sich Ana und Nico sofort blendend verstehen und der in Raul Eifersucht aufkommen lässt. Nach und nach steigert er sich da immer mehr hinein und hat nachts Albträume. Die Katastrophe scheint vorprogrammiert.

Also diesen Film zu beschreiben ist wirklich nahezu unmöglich, da die Geschichte nicht wirklich viel hergibt. Die Stärken des Films liegen in seiner Bildsprache und in den teils surrealen Traumsequenzen, die sich sowohl für Raul, als auch den Zuschauer immer mehr mit der Realität vermischen.

Am Ende wird auch nicht alles aufgeklärt, was dem ein oder anderen Zuschauer auch nicht passen wird.

Spanien hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich zu einem Land für Horrorgeheimtipps gemausert und auch THE PATH kann man als solchen bezeichnen. Allerdings ist der Film eher für Menschen geeignet die Streifen wie THE BROKEN mögen und weniger für Freunde des gradlinigen Horrors, denn hier ist mitdenken gefragt.

Interessant, aber sicher nicht jedermanns Geschmack, daher denke ich, dass es hier genauso viele gute wie schlechte Bewertungen geben wird.

5-chucky2233

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree