Kalender

August 2013
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

BLOOD (Koch Media)

232399

Joe Fairburn und sein jüngerer Bruder Chrissie, arbeiten, wie schon ihr Vater, bei der örtlichen Polizei. Als eines Tages ein junges Mädchen ermordet wird, steht der Täter schnell fest, doch Mangels Beweise kommt er wieder auf freien Fuß. Für Joe, der schon einmal einen Mörder hat Laufen lassen müssen, ist der Fall klar und er stellt den mutmaßlichen Täter nochmal zur Rede. Als dieser eine falsche Bemerkung macht, haut Joe ihm eins mit dem Spaten über. Dieser stirbt an den Folgen der Verletzungen und die beiden Cops versuchen das ganze nun sowohl zu vertuschen, als auch zu vergessen. Doch dann kommen klare Beweise ans Tageslicht, die den Ermordeten entlasten. Die beiden werden von ihrem schlechten Gewissen geplagt und auch ihr Kollege ahnt, das etwas nicht stimmt und ist den beiden auf den Fersen.

Paul Bettany, Brian Cox, Mark Strong – es gibt schlechtere Besetzungen für einen kleinen Thriller. Und eben diese sorgt auch dafür, dass die eigentlich relativ simple Geschichte nicht langweilt. Die Darstellung der beiden Brüder, ihr schlechtes Gewissen und die damit verbundene innere Zerrissenheit, sowie die Auswirkungen auf das Privatleben, werden von den beiden Darstellern grandios verkörpert.

BLOOD ist kein Hochspannungs-Thriller und besitzt auch nicht viel Tempo, aber neben den guten Darstellern gibt es wunderschöne Aufnahmen der britischen Küste und ein ganz feines Gefühl des Kameramanns für gelungene Einstellungen.

Regisseur Nick Murphy, der zuvor schon mit THE AWAKENING zeigte, was man mir guten Darstellern und ein wenig Phantasie im Bereich der Kameraführung herausholen kann, wechselt von Horror zum Thriller und vollzieht einen gelungenen Spagat.

Für Menschen die gerne anspruchsvolle kleine Streifen sehen, ist dieser hier genau richtig, auch wenn der Thriller eher ein Drama ist. Trotzdem entsteht ein wunderbares Gesamtbild, welches den Zuschauer die ganze Laufzeit bei der Stange hält. Sollte man mal gesehen haben.

6-chucky121222

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree