Kalender

Juni 2013
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

ESCAPE (Koch Media)

escape

Norwegen im 13. Jahrhundert. Die Pest hat die Hälfte der Bevölkerung dahin gerafft. Die Familie der 19jährigen Signe macht sich auf die Suche nach einem besseren Leben, doch dieser Traum ist schnell ausgeträumt, denn am Fuße eines Berges wird die Familie überfallen und ermordet. Lediglich Signe wird am Leben gelassen, allerdings aus Gründen die ihr im Nachhinein eher weniger gefallen dürften, denn die Anführerin will noch ein Geschwisterchen für ihr Kind und auch die Männer haben schon lange nichts mehr vor die Flinte bekommen – es bleibt nur die Flucht. Hilfe erhält sie dabei von der Tochter der Anführerin, die, wie sich herausstellt, auch nicht deren leibliches Kind ist. Doch die Hatz über Stock und Stein ist beschwerlich und die Meute rückt immer näher.

Ich und Filme aus dem Mittelalter – Das passt nicht wirklich zusammen. Ich habe mir den Streifen nur angesehen, weil er der Toptitel der Firma KOCH ist, die mich immer sehr freundlich mit Muster unterstützt – und siehe da, ich wurde überrascht.

Der Plot ist natürlich vollkommen simpel und theoretisch könnte das ganze auch in der heutigen Zeit spielen, denn die Geschichte ist 1:1 übertragbar.

Die schöne Landschaft Norwegens wusste sich der Regisseur auch schon in den ersten beiden Teilen von COLD PREY zu Nutzen zu machen, welche auch überzeugend waren.

Die Flucht des Duos ist durchaus realistisch und auch spannend geschildert und man leidet mit den Protagonisten, die man von Anfang an ins Herz geschlossen hat. Allerdings ist das perfide, dass man irgendwo auch mit der Anführerin der Sippe Mitleid hat, da ihr Schlimmes widerfahren ist und sie auf brutale Weise ihr Kind weggenommen bekommen hat. Dieser Konflikt macht das ganze zusätzlich interessant.

Die Durchschnittsbewertung auf anderen Plattformen ist ebenfalls sehr gut was mir zeigt, das viele den Streifen so sehen wie ich, was dann wohl auch der Realität entsprechen dürfte (ich tue mich mit Bewertungen für Genre in denen ich eigentlich nicht Zu Hause bin immer etwas schwer).

Meiner Meinung nach hat ESCAPE sich aber auf jeden Fall sogar etwas mehr als 5 Chuckys verdient, weil insbesondere die Optik des Streifens hervorragend gelungen ist und man mit den beiden Hauptdarstellerinnen zudem einen Glücksgriff gemacht hat..

5-chucky223251122

05chucky11272112

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree