Kalender

August 2011
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

AFTER LIFE (Koch Media)

after

Nach einem Streit mit ihrem Verlobten verlässt Anna das Restaurant vorzeitig. Im strömenden Regen baut sie einen Unfall und wacht auf dem Tisch des Leichenbestatters auf. Der teilt ihr mit, dass sie verstorben sei, doch Anna will das nicht wahrhaben, da sie doch noch Gefühle empfindet und alles um sich herum wahrnehmen kann. Das erklärt ihr der gute Mann damit, das es immer ein paar Tage dauert, bist die Toten endgültig verabschieden und er die Gabe besitzt, sich während dieser Phase mit diesen Menschen zu unterhalten. Doch Anna will das nicht wahrhaben und versucht zu entkommen und ihren Verlobten zu erreichen….

Von der Frage ob Madame lebt oder doch bereits verschieden ist, lebt der ganze Film bzw. er soll davon leben, doch über die gesamte Spieldauer ist das einfach zu wenig, zumal die Spannungsmomente größtenteils ausbleiben.

Allerdings kann man der Regisseurin nicht absprechen, hier einen optischen Leckerbissen gezaubert zu haben, denn die Bilder sind sehr schön aufgenommen und auch die Kameraeinstellungen sind teilweise extrem ungewöhnlich.

Mit Christina Ricci, Liam Neeson und Justin Long ist der Streifen zudem außergewöhnlich gut besetzt.

Schwer eine Bewertung abzugeben, denn wie bereits erwähnt, will nicht wirklich Spannung aufkommen und so wird aus dem Horrorfilm, den man erwartet, eher ein Drama. Ich entscheide mich für

4 chucky

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree