Kalender

März 2011
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

INSANE (EuroVideo)

insane

arah ist auf der Suche nach ihrer kleinen Schwester Jenny, die eigentlich nur auf ein Konzert wollte und seitdem nicht mehr aufgetaucht ist. Also klappert sie ein Motel nach dem nächsten ab, in der Hoffnung einen Hinweis auf ihren Verbleib zu finden. Schließlich landet sie im „Bridgeburn Motel“, das nicht mehr sehr gut besucht ist, weil es durch einen Umbau der Straßenführung eher selten von Autofahrern angesteuert wird. Der sehr freundliche und zuvorkommende Hotelmanager gibt vor, ihre Schwester nicht zu kennen, doch Sarah spürt, dass er lügt und forscht nach, was nicht ganz ungefährlich ist im „Bridgeburn Motel“.

Die Zusammenfassung des Streifens startet lustigerweise erst nachdem schon 40 Minuten um sind, denn der Zuschauer weiß, dass Jenny sehr wohl in dem Hotel zu Gast war. Trotzdem ist das ganze recht spannend inszeniert.

Die Auflösung ist zwar nicht wirklich überraschend und beinhaltet mal wieder ein Kindheitstrauma, was man sich nun echt hätte schenken können.

Trotzdem mag ich den Streifen, weil er aus nahezu gar nichts sehr viel macht. Das Budget dürfte deutlich unter einer Folge von UNTER UNS liegen, aber die beiden Regisseure zeigen, dass man mit einem guten Gespür für Atmosphäre und einer schicken Location einiges aus einer recht simplen Geschichte herausholen kann.

Für Freunde des B-Horrors durchaus mal einen Blick wert. Für das Budget:

5chuckys

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree