Kalender

Februar 2011
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

BURIED (Ascot Elite)

buried

Kann man mit einem Typen in einem Sarg, einem Handy und einem Feuerzeug einen spannenden Film über 90 Minuten gestalten? Allerdings kann man das, denn mehr Elemente gibt es in diesem Streifen hier nicht zu bewundern und eigentlich auch kaum etwas zu erzählen, denn der gute Ryan Reynolds hat nur ein paar Stunden Zeit, um die entsprechenden Telefonate zu führen, die ihm sein Leben retten sollen.

Das ist jedoch so genial und spannend inszeniert, dass man den ganzen Film über mit dem Protagonisten mitfiebert. Zudem gibt es noch ein richtig gutes Ende, mit dem man auch nicht wirklich rechnet, zumindest nicht bis 10 Sekunden vor Schluss.

Schon der Auftakt ist gelungen , denn der Vorspann baut schon eine tolle Atmosphäre auf. Ich leide selbst unter Klaustrophobie und habe durchaus Probleme mit diesen Situationen, zumindest wenn ich keine Tabletten einstecken habe, von daher ist es für mich noch etwas schlimmer, das zu beobachten.

Gerüchteweise sind massenweise Besucher aus dem Kino gerannt, weil sie diese Enge des Darsteller nicht ertragen haben. Da ist zwar auf der einen Seite doof, weil die Kohle nun mal weg ist, zeigt aber wie spannend das ganze inszeniert wurde.

Normalerweise 7 Chuckys, aber da ich die Idee so klasse finde und das ganz mit einem solchen Minibudget verwirklicht wurde, geize ich heute mal nicht und vergebe die Höchstwertung…..

8chuckys

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree