Kalender

Dezember 2010
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

INFESTATION (Capelight)

infest

Cooper ist ein Chaot und hat mal wieder Stress auf der Arbeit. Als ihn seine Chefin endgültig feuern will, kommt es zu einem merkwürdigen Zwischenfall, denn er fällt (wie alle anderen Menschen) nach einem merkwürdigen Geräusch in einen Tiefschlaf und erwacht in einem Kokon. Anscheinend haben fiese Außerirdische in Form ekliger Käfer die Macht übernommen. Zusammen mit einigen anderen versucht er nicht nur das Nest der Eindringlinge zu vernichten, sondern nebenbei auch noch bei einer Dame zu landen. Da hat er sich viel vorgenommen.

Das Angenehme an dem Streifen ist, dass man von Anfang an merkt, dass er sich null ernst nimmt. Insbesondere die ersten 45 Minuten sind auch wirklich gelungen, während es gegen Ende hin dann doch ein wenig eintönig wird und der Abschnitt in der Höhle des Löwen äh der Käfer ist etwas lang geraten.

Schauspielerisch ist das auf überschaubarem Niveau, ohne dass jemand ab oder auffallen würde. Auch Ray Wise ist gegen Ende mit dabei, hat aber eine etwas undankbare Rolle. Den besten Gag hat zweifelsohne Cooper, denn sein „Scheint aber sonst ein netter Kerl gewesen zu sein“, brachte mich dann doch eine Minute lang zum Lachen.

Splatterszenen sind vorhanden aber so ins Lächerliche gezogen, dass der Streifen zurecht eine FSK 16 Freigabe erhielt. Für einen gemütlichen Horrorabend auf jeden Fall geeignet, wenn man Filme wie Arac Attack mag.

4chuckys

halberchucky

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree