Kalender

November 2010
M D M D F S S
« Okt   Dez »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

TAKEDOWN (Lighthouse)

take

Vor einigen Jahren wurde Davis Tochter vergewaltigt, weil er nicht bei ihr war. Seitdem lebt er von der Familie getrennt und fristet sein Dasein als Mitarbeiter in einer Sicherheitsfirma. Eines Abends entdeckt er bei einer Routinekontrolle ein völlig aufgelöstes Mädchen, das sich in einem der LKWs befunden haben muss und wohl illegal in die Staaten geschmuggelt wurde. Sie sucht verzweifelt ihre Schwester, doch diese liegt zusammen mit einige anderen tot in einem Truck. Dann wird David niedergeschlagen. Als er in einer Privatklinik aufwacht bietet man ihm an, einen Vertrag zu unterschreiben, der beinhaltet, dass er nichts von alle dem gesehen hat. Doch er lehnt ab, flieht aus dem Krankenhaus und macht sich auf die Suche nach dem Mädchen. Die Spur führt ihn in üble Kreise der Sexsklavenmafia.

Der Plot ist gar nicht mal so übel und auch die Darsteller machen ihren Job gut. Ein wenig unbeholfen wirkt der Film bei den Actionszenen, denn die sind teilweise doch etwas mau choreographiert oder wurden oft bewusst verwackelt.

Die eigentliche Schwachstelle des Streifen ist aber sein Hauptdarsteller. Nicht weil Phillips ihn schlecht spielt, sondern weil er so viele Schläge und Kugeln einstecken muss, dass es dann irgendwann mal lächerlich wird, dass er immer wieder aufsteht und die nächsten plattmacht. Das hätte man definitiv anders lösen können, denn nach einer gewissen Zeit nervt das kolossal.

Schade, denn eigentlich ist der Streifen sonst durchaus gelungen. Der Plot hat ein paar ungeahnte Wendungen. Das Ende in Form eines erschütternden Fernsehberichtes ist auch eine gute Idee und zudem hat der Film kaum Spannungsdurchhänger. Nur bei o.g. Punkt wäre etwas weniger mehr gewesen.

Trotzdem gibt es hierfür noch ordentliche

4chuckys

halberchucky

1 Kommentar zu “TAKEDOWN (Lighthouse)”

  1. cialis generica sagt:

    Hi, for some reason when I place your feed into google reader, it won?t work. Can you give me the RSS link just to be sure I?m using the most appropriate one?

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree