Kalender

Oktober 2010
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

CRAZY HEART (FOX)

MECHANICAL

Die guten Zeiten von Bad Blake sind vorbei. Einst war ein gefeierter Countrystar, heute tingelt er mit 57 Jahren durch ganz Amerika und spielt zum Beispiel in einer Bowlingbar, ist Kettenraucher und Alkoholiker. Sein Protege, Tommy Sweet, hat ihm längst den Rang abgelaufen. Dann lernt Blake die Journalistin Jean kennen. Zum ersten Mal seit langem beginnt er wieder etwas für einen anderen Menschen zu empfinden. Als er dann noch die Möglichkeit bekommt vor 12.000 Leuten als „Vorgruppe“ von Tommy zu spielen, scheint es in seinem Leben wieder aufwärts zu gehen – doch seine Alkoholsucht steht ihm abermals im Weg.

Seien wir ehrlich – die Story gibt nicht viel mehr her und die kleine Wende nach 2/3 des Films lasse ich mal unerwähnt, sonst wisst ihr ja bereits alles was in dem Streifen passiert.

Natürlich sind solche Geschichten immer wieder gerne gesehen – besonders in Amerika. Jeff Bridges bekam für sein Spiel auch einen Oscar – nicht ganz zu Unrecht, denn seine Leistung ist wirklich formidabel. Überraschend gut auch Kullerauge Gyllenhaal, die überraschenderweise zum ersten Mal so etwas wie schauspielerisches Talent aufblitzen lässt.

Doch der Film ist eben sehr sehr langsam und man hat an machen Stellen das Gefühl, dass der Whisky den sich Blake literweise reinschüttet, nicht so lange braucht um zu reifen, wie dieser Streifen.

Natürlich kann man CRAZY HERAT deshalb nicht niedermachen – im Gegenteil die 5 Chuckys hat er sich schon verdient, doch ein bisschen mehr Schwung in der Handlung, hätte dem ganzen gutgetan. Zusätzlich sollte man wohl auch eine gewisse Affinität zum Country haben, die ich nicht besitze…

5chuckys

4 Kommentare zu “CRAZY HEART (FOX)”

  1. Janne Marrisrgd sagt:

    Skill without imagination is craftsmanship and gives us many useful objects such as wickerwork picnic baskets. Imagination without skill gives us modern art.

  2. Janne Marrisrgd sagt:

    Coming home from very lonely places, all of us go a little mad: whether from great personal success, or just an all-night drive, we are the sole survivors of a world no one else has ever seen.

  3. hotel city cheats sagt:

    Work joyfully and peacefully, knowing that right thoughts and right efforts inevitably bring about right results.

  4. locksmith brampton sagt:

    Thought I would comment and say neat theme, did you code it yourself? It looks excellent!

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree