Kalender

April 2010
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Videotie bei Twitter

  • Twitter hat Schluckauf...

DAS GESETZ DER RACHE (Paramount Pictures)

gesetz

Plötzlich und unerwartet dringen 2 Einbrecher in das Haus von Clyde Shelton ein und töten dessen Frau und Tochter. Beim Gerichtsprozess muss sich Staatsanwalt Nick Rice auf einen Deal einlassen und so kommt einer der beiden Verbrecher schon nach wenigen Jahren frei. Wäre er besser mal bei drei Mahlzeiten am Tag hinter schwedischen Gardinen geblieben, denn Shelton tötet in auf bestialische Weise. Doch damit nicht genug. Nach und nach nimmt er sich alle Beteiligten vor, die in den damaligen Prozess involviert waren. Selbst als er geschnappt und ins Gefängnis eingeliefert wird, hören die Morde nicht auf. Hat er einen Komplizen? Als im Umfeld von Rice die Menschen sterben wie die Fliegen, beginnt er intensiv nachzuforschen.

Ein Drehbuch von Kurt Wimmer kann nicht wirklich schlecht sein. Der Mann hat in der Vergangenheit fast durchweg überzeugende Geschichten geschrieben („Sphere“, „Der Einsatz“) und auch sein Regiedebüt „Equilibrium“ war sehr gelungen, floppte aber gnadenlos.

Zwar sind die Charaktere hier durchaus an manchen Stellen etwas überzeichnet und die Auflösung wieso der gute Shelton das alles so macht und kann, ist natürlich weit hergeholt, tut der Spannung aber keinen Abbruch.

Zudem ertappt man sich als Zuschauer dabei, dem Antihelden zunächst zu applaudieren, doch das schwenkt irgendwann um, als auch Menschen sterben, die nicht direkt an dem Fall beteiligt sind – ein interessanter Drehbuchkniff.

Gerard Butler bietet dabei eine ansprechende Leistung und auch Jamie Foxx, in meinen Augen nicht gerade mit irrsinnig schauspielerischem Talent gesegnet, ist in der Rolle des Staatsanwaltes glaubwürdig

Natürlich muss man hier schon einige Ungereimtheiten in Kauf nehmen, auf die ich jetzt nicht im Einzelnen eingehen will, weil ich sonst zu viel verraten würde, doch der Film ist durchweg spannend und auch rasant inszeniert. Sehenswert.

5chuckys

halberchucky

Kommentieren

Comment Spam Protection by WP-SpamFree